Jakob Kiblböck 

Als Head of SAP SuccessFactors CEE leitet Jakob Kiblböck mit seinem Team die digitale HR Transformation für Kunden in der gesamtem CEE Region. Nach seinem Doppelabschluss an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) und der ESADE Barcelona begann Jakob Kiblböck seine Karriere bei Cisco Systems in Amsterdam und zog 2010 zurück nach Österreich. Nach 6 Jahren bei dem multinationalen US-Unternehmen trat Jakob in die europäische Startup-Szene ein und gründete eines der größten Startup-Festivals in Europa: Das Pioneers Festival. Seit 2016 ist Jakob bei SAP, wo er nun für die Durchführung von Digitalisierungs-, Leadership- und Change-Management-Projekten auf Basis von SAP SuccessFactors-Technologien für HR-Kunden in 16 Ländern, darunter Österreich und die gesamte CEE-Region, verantwortlich ist.